Als Einlieferer erhalten Sie innerhalb von 30 Tagen nach Beendigung der Auktion und des einwöchigen Nachverkaufs den Versteigerungserlös abzüglich unserer Provision überwiesen.
Hierzu erhalten Sie eine detaillierte Auflistung Ihrer eingelieferten Objekten, dem jeweils realisierten Zuschlagspreis sowie unserer Provision nebst Mehrwertsteuer.

Rechenbeispiel 1:
(bis einschließlich EURO 250,- Zuschlagpreis)

  • Zuschlagspreis: € 100,-
    Provision: € 15,-
    MWSt 19 %: (nur auf die Provision) € 2,85
    Gutschriftbetrag: € 82,15

Rechenbeispiel 2:
(über EURO 250,- Zuschlagpreis)

  • Zuschlagspreis: € 1000,-
    Provision: € 100,-
    MWSt 19 %: (nur auf die Provision) € 19,-
    Gutschriftbetrag: € 881,-

Sollten Objekte Ihrer Einlieferung nicht versteigert worden sein, mit einer durchschnittlichen Versteigerungsquote von mehr als 85 % kommt dies jedoch nicht häufig vor, senden wir Ihnen diese entweder zurück oder nehmen sie erneut in unsere nächste Auktion auf.

Ob Sie nur ein einzelnes Modellauto veräußern möchten oder eine ganze Sammlung, ob eine Porzellankopfpuppe oder eine Märklineisenbahn.

In uns finden Sie einen fairen, fachkompetenten und zuverlässigen Partner bei der erfolgreichen Veräußerung Ihrer "Schätze" an ein weltweites Sammlerpublikum.

Gerne senden wir Ihnen unsere ausführlichen Einlieferbedingungen zu.